WLAN

Die FH Dortmund bietet insgesamt drei Möglichkeiten zu einem drahtlosen Internetzugang an. Für zwei davon benötigt ihr eure FH-Kennung mit dem dazu gehörenden, bereits geänderten Passwort. Solltet ihr also eure FH-Kennung noch nicht haben oder kennen, und euer Passwort noch nicht geändert haben, dann schaut bitte zuerst auf der Seite zur FH-Kennung vorbei.

WLAN der FH (SSID FHDO-WPA2_Studierende)

Dieses WLAN ist an der gesamten FH erreichbar. Um sich mit diesem Netzwerk zu verbinden müsst ihr mit eurem WLAN-fähigen Gerät (Notebook, Smartphone …) nach dem Netzwerk mit der SSID (Netzwerkkenung) FHDO-WPA2_Studierende suchen. Mit diesem verbindet ihr euch und gebt zur Authentifizierung eure FH-Kennung plus dazu gehörenden Passwort ein. Fertig!

Ausführliche Infos zum WLAN der FH mit Anleitungen für die verschiedenen Betriebssystem gibt es auf den Seiten der Fachhochschule.

WLAN über eduroam

eduroam (Education Roaming) ist ein internationales WLAN-Verbundnetzwerk von Bildungseinrichtungen. Dieses WLAN-Netzwerk wird an allen Einrichtungen die dem Verbund angeschlossen sind angeboten. Auch die FH Dortmund und die TU Dortmund sind Mitglieder in diesem Verbund. Somit habt ihr auch in den Räumlichkeiten der TU oder auch an anderen Unis Zugang zum Internet.

Um sich mit dem eduroam einzuwählen sucht ihr nach dem Netzwerk mit der SSID eduroam und verbindet euch mit diesem. Als Login-Daten benötigt ihr auch wieder eure FH-Kennung und Passwort. Allerdings muss hier noch an die FH-Kennung eure „Heimateinrichtung“ angehangen werden. Das ist für euch als Studierende der FH Dortmund „@fh-dortmund.de“. Sollte eure FH-Kennung z.B. mamus001 sein, müsst ihr als Login-Name also mamus001@fh-dortmund.de eingeben.

Auch zum eduroam gibt es auf den Seiten der FH eine ausführlichere Erklärung.

WLAN des FB4 (Informatik)

Der Fachbereich Informatik hat sein eigenes WLAN-Netz, welches nur im Gebäude Emil-Figge-Str. 42 empfangen werden kann. Informatik-Studierende erhalten dazu von ihrem Fachbereich den so genannten FB4-Account. Das Netzwerk hat die SSID FB4STUD.

Hier findest du eine Anleitung für alle Betriebssysteme. Eine weitere Anleitung speziell für Windows 7 wurde im Forum veröffentlicht. Nachdem du alle in der Anleitung nötigen Konfigurationen vorgenommen hast, kannst du dich mit dem zum Login benötigten FB4-Account (zb: fb4wb08123) in das FB4-WLAN einwählen.