VORTRAG: Schwule Fotzen!? – 27.11.

VORTRAG: „Schwule Fotzen?!“ – Sexismus, Homophobie und Selbstermächtigung im Fußball (27.11., 17:30 Uhr Einlass, 18:00 Uhr Start, SON96, Raum B003) / In Kooperation mit Antje Grabenhorst


Obwohl Gleichberechtigung heute kein Fremdwort mehr ist und viele Frauen* sowie homosexuelle Fans ihren Platz im Stadion gefunden haben, gehört Sexismus und Homosexuellenfeindlichkeit zum Fußball, wie der Ball ins Tor – oder nicht? In diesem Vortrag wird den Fragen nachgegangen, in welcher Form Frauen* und Homosexuellen sowohl im Spieler*innen-, als auch Fankontext mit Vorurteilen und Abwertungen begegnet wird und warum aber auch gegnerischen Fans, Teams oder den Schiris sexistische und homophobe Sprüche an den Kopf geknallt werden.

Was das alles mit gesellschaftlichen Bildern von Geschlecht zu tun hat und welche Möglichkeiten beispielsweise weibliche Ultras gefunden haben, um Beleidigungen und Abwertungen entgegenzuwirken, wird an diesem Abend herausgearbeitet.


Vortragende: Antje Grabenhorst (M.A. Kunst- und Medienwissenschaft, Fan.Tastic Females Projektkoordination und Referentin)


Wann: 27.11.2019 / Einlass: 17:30 Uhr / Start: 18:00 Uhr
Wo: Fachhochschule Dortmund, Sonnenstraße 96, 44139 Dortmund, Raum B003


Wir freuen uns über rege Teilname
Euer AStA der Fachhochschule Dortmund und Antje Grabenhorst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.