25. Oktober 2018: Vortrag „Beißreflexe“ – Queerer Aktivismus, Polemik und Identitätspolitik

Vortrag von Patsy l’Amour laLove
Ort: Emil Figge Straße 50 // Hörsaal 3

Beginn: 19 Uhr

Organisiert durch:

  • ASTA Fh Dortmund
  • QFR (Queer-Feministisches-Referat) TU Dortmund
  • ASR (Autonomes-Schwulenreferat) TU Dortmund

– – –

Mit dem Sammelband „Beißreflexe“ wurde im deutschsprachigen Raum erstmals eine umfassende Kritik an queerem Aktivismus und aktiven Anti-Diskriminierungsdiskursen vorgelegt.

„Beißreflexe“ löste eine breite öffentliche Auseinandersetzung mit Queer und Sexualpolitik aus. Patsy l’Amour laLove greift in ihrem Vortrag die mediale Debatte auf und rückt den Inhalt des Buches wieder in den Mittelpunkt:

Queeren Aktivismus und eine emanzipatorische, kritische Sexualpolitik. Sie spürt dem Vorwurf der Polemik nach und stellt zur Diskussion, was polemisches Streiten auszeichnet und wo sich die Polemik in „Beißreflexe“ überhaupt finden lässt.

Klick hier zum weiterlesen!

Vortragsveranstaltungen Flüchtlingsrats NRW

Am 28. Januar finden im Rahmen der Mitgliederversammlung des Flüchtlingsrats NRW zwei Vortragsveranstaltungen statt, auf die wir euch hiermit aufmerksam machen möchten:

Im ersten Teil (11.00-13.00 Uhr) wird Dima Zito, Psychosoziales Zentrum Düsseldorf, zum Thema  „Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen“ referieren

Im zweiten Teil (14.00-16.00 Uhr) wird Orhan Jasarovski, Doktorand an der Uni Düsseldorf, einen Vortrag „Zur aktuellen Situation der Roma im Westbalkan“ halten

Die Veranstaltungen sind kostenlos und für alle Interessierten offen. Beide Vorträge finden am 28.01.2012 in den Räumlichkeiten des Flüchtlingsrats NRW, Bullmannaue 11 in Essen-Katernberg statt.

Darüber hinaus möchten wir euch noch auf folgende weitere Veranstaltungen hinweisen:

14.01.2012 – 15.00 Uhr – Remscheid Hauptbahnhof
Demo für freien Zugang zu Gesundheitsversorgung und die Schließung aller Sammelunterkünfte & Isolationslager
http://thecaravan.org/node/3112

25.01.2012 – 19.00 Uhr – Evangl.… Klick hier zum weiterlesen!