So geht es weiter an der Fachhochschule

Vor wenigen Tagen hat die Fachhochschule ein aktuelles Update (Stand 09.04.2020) veröffentlicht:

# Das Betretungsverbot der Standorte bleibt für Studierende bis auf Weiteres bestehen.

# Alle Verantstaltungen, die online angeboten werden könne, werden ab dem 20.04. online durchgeführt.

# Präsenzveranstaltungen finden nicht statt.

# Der Labor- und Cippoolbetrieb findet für Studierende zunächst nicht statt.

# Das Homeoffice bleibt für Beschäftigte der Regelarbeitsplatz

# Der Forschungsbetrieb ist für Forschende in Einzelfällen und in Absprache mit Prof. Dr. Volker Helm und den Dekanaten denkbar.

# Die Prüfungen des Wintersemesters werden zunächst verschoben.

# Das Wintersemester 2020/2021 beginnt am 01. November.

# Die Veranstaltungen des Sommersemesters enden am 17. Juli.

# Die Prüfungen für das Sommersemester werden in Absprache mit den Fachbereichen vsl. im Herbst durchgeführt.

# Bei konkreten Fragen zu euerem Studium/euren Veranstaltungen wendet euch bitte an eure Fachbereiche!