3. Diversity Café // 17.07.


Liebe Studierende,

Wir laden Euch herzlichst am Mi., 17.07.2019 von 14.00 – 16.00 Uhr zum 3. Diversity Café unserer Expert*innengruppe Diversity ein.

Möchtest Du selbst mehr über die baulichen Barrieren am Campus der Fachhochschule erfahren? Dann nimm an unserem nächsten Diversity Café teil! Am 17.07.2019 werden wir gemeinsam mit Hilfe von Rollstühlen und “Sehbrillen“ den Campus und dessen Barrieren erkunden. Anschließend werden wir zum Austausch des Erlebnis bei einem warmen Kaffee / Tee und ein paar Leckereien zusammenkommen.

Die Expert*innengruppe richtet sich an Studierende, die sich für Chancengleichheit und Barrierefreiheit an der Fachhochschule Dortmund einsetzen möchten. Die Gruppe soll Raum geben, individuelle Probleme und Wünsche zu äußern und im Team angemessene Lösungswege ausarbeiten zu können.… Klick hier zum weiterlesen!

Start with a friend – Infoabend // 16.07.


 

Liebe Studierende,

Wir laden Euch herzlichst zum Infoabend von Start with a Friend e.V. am 16.07.2019 um 18.30 Uhr ein. Im Anschluss wird im Zuge des International Get-Together ein Austausch in einer nah gelegenen Kneipe stattfinden.

Start with a Friend e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der soziale Kontakte zwischen Menschen, die neu nach Deutschland gekommen sind, und Einheimischen schafft. Der Verein bringt Menschen aus unterschiedlichen Ländern und mit verschiedenen Erfahrungen in Tandempartnerschaften zusammen. Ziel ist eine Gesellschaft, die alle Einwohner*innen mitgestalten und in deren Alltag sich alle wohlfühlen – unabhängig von ihrer Herkunft.

Wann: 16.07.2019, 18.30 Uhr
Wo: Treffpunkt vor dem AStA CopyShop, Sonnenstr.… Klick hier zum weiterlesen!

AStA Neuwahl: Bewirb dich bis zum 15.07.!


Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der FH Dortmund wird am Donnerstag, 25.07.2019 neu gewählt!

Der AStA ist das geschäftsführende Organ der verfassten Studierendenschaft und vertritt diese nach Außen. Wir kümmern uns hauptsächlich darum, dass sich die Studienbedingungen verbessern. Ebenso organisieren wir verschiedene Veranstaltungen, betreiben CopyShops, beraten Studierende und noch vieles mehr! Im AStA bist du genau richtig, wenn du sozial interessiert bist, es spannend findest, dich an der Hochschule zu engagieren und dabei helfen möchtest, die Studierendenschaft politisch zu vertreten. Es warten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und die Verwirklichung eigener Projekte in einem tollen engagierten Team von Studierenden auf dich.… Klick hier zum weiterlesen!

2.Diversity Café Treffen // 12.06.

Liebe Studierende,

Aus terminlichen Gründen müssen wir unser 2. Diversity Café im Juni um eine Woche vorverlegen.

Wir laden Euch herzlich heute, am 12.06.2019, von 14 – 16 Uhr zum 2. Diversity Café unserer Expert*innengruppe Diversity ein.

Die Expert*innengruppe richtet sich an Studierende, die sich für Chancengleichheit und Barrierefreiheit an der Fachhochschule Dortmund einsetzen möchten. Die Gruppe soll Raum geben individuelle Probleme und Wünsche zu äußern und im Team angemessene Lösungswege ausarbeiten zu können. Um dies umzusetzen wird monatlich ein Nachmittag angeboten, an denen gemeinsam diskutiert werden kann und Ideen sowie Projekte entwickelt werden können.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme,
Euer AStA


Klick hier zum weiterlesen!

1. International Get-Together // 18.06.

Liebe Studierende,

Wir laden Euch herzlich zu unserem 1. International Get-Together ein.

Das International Get-Together bietet Raum für einen interkulturellen Austausch von internationalen & nationalen Studierenden aus Dortmund. Hier kannst du dich mit diversen Sprachen auseinandersetzen oder einfach neue Bekantschaften schließen. Falls du ein Auslandssemester absolviert hast, kurz davor stehst oder dich gerade mitten in Deinem Auslandsaufenthalt befindest, dann bietet das Get-Together natürlich auch Raum für den Austausch von Fragen & Erfahrungen.

Wann: 18/06/2019; 19.00Uhr

Wo: Boomerang Australian Pub & Grill; Kuckelke 20; 44135 Dortmund

Anmeldung: internationales@asta.fh-dortmund.de (mit Name und Fachbereich)

Deadline: 16.06.2019

Wir freuen uns auf Euch,
Euer AStA

– – –

 

Dear students,

We invite you to our first ,,International Get-Together’’.… Klick hier zum weiterlesen!

Nordstadtführung // 14.06.

Liebe Studierende,

Wir laden Euch herzlichst zur Nordstadtführung ,,Widerstand und seine Folgen – Die NS Zeit, der BVB und der Borsigplatz’’ in Kooperation mit den NordstadtVerFührungen ein.

Diese spezielle Tour geht der Frage nach, wie sich das Nationalsozialistische-Regime auf die BVB Familien am Borsigplatz auswirkte.

Die Gleichschaltung im Zuge der politischen Veränderungen durch das NS-Regime, ab 1933, hatte weitreichende Folgen, auch für den BVB. Unser Traditionsverein hat diese, auch für ihn, schwere Zeit überdauert und die eigene Geschichte in bemerkenswerter Weise aufgearbeitet.

Wann: 14.06.2019, 12.15 Uhr

Wo: Dreifaltigkeitskirche; Flurstraße 10; 44145 Dortmund

Anmeldung unter: internationales@asta.fh-dortmund.de (Bitte euren Namen, Matrikelnummer und Fachbereich angeben)

Die Plätze sind begrenzt, es sind aber noch ein paar da.… Klick hier zum weiterlesen!

Achtung: Diebe am EF Parkplatz unterwegs


Einer AStA Referentin von uns wurde auf dem Parkplatz an der Emil Figge Straße vorhin das Auto aufgebrochen und ihr Laptop + ihre Festplatte mit ihrer Bachelorarbeit wurden gestohlen. Sollte jemand was gesehen haben (schwarzer Twingo), meldet euch bitte bei uns. Ansonsten: Passt auf, lasst eure Wertsachen nicht im Auto liegen und meldet der Polizei, wenn euch etwas komisch vorkommen oder ihr sowas mitbekommen solltet. 😔… Klick hier zum weiterlesen!

Schnuppertage im Masterstudiengang „Soziale Nachhaltigkeit und demografischer Wandel“

Der Masterstudiengang „Soziale Nachhaltigkeit und demografischer Wandel“ an der FH Dortmund lädt am 4. und 5. Juni interessierte Bachelor-Studierende ein, um einen Einblick ins Studium zu erhalten und Kontakt mit bereits Studierenden aufzunehmen. Neben einer Informationsveranstaltung zu Inhalten und Organisation des Studiengangs kann an ausgewählten Seminarveranstaltungen teilgenommen werden. Außerdem findet ein Gastvortrag von Professor Dr. Stauffacher der ETH Zürich zur Methodik transdisziplinärer Fallstudien statt. Der innovative und praxisnahe Masterstudiengang vereint soziale, politische, psychologische und ökologische Themen. Er bietet Absolventinnen und Absolventen aus verschiedenen Bereichen mit sozialwissenschaftlichen Anteilen breite Berufsperspektiven sowohl in der Nachhaltigkeitsforschung als auch in der öffentlichen Verwaltung, in NGOs und Wirtschaftsunternehmen sowie in der Gerontologie.… Klick hier zum weiterlesen!