3D Druck-Service

Ihr benötigt ein Ersatzteil oder wolltet eure Spielfigur zum Anfassen haben? Ihr sucht ein cooles Geschenk oder wollt die Ergebnisse eurer Abschlussarbeit mehr als nur auf dem Papier haben? Hier seid ihr genau richtig!

Seit Anfang 2017 bieten wir euch 3D-Druck. Hierfür stehen uns ein Sparkqube zur Verfügung.

Unseren 3D Druckservice bieten wir für Studierende an.

Download Handout 3D Druck Workshop

Bestellvorgang

  • Modell als stl Datei zukommen lassen.
  • Größe kontrollieren und ggf. korrigieren.
  • Material wählen.
  • Bestellen und warten.
  • Wir schicken dir eine E-Mail, sobald dein Objekt gedruckt wurde.

Für Lehrstühle oder andere Organisationen können wir auch Rechnungen stellen.

Welche Größen sind möglich?

Wir können Objekte in einem Stück drucken, wenn sie folgende Maße nicht überschreiten:

BxTxH: ~25 x ~25 x 13 cm

Bei länglichen Objekten können bis zu 23cm Breite erreicht werden. Darüberhinaus könnt ihr natürlich eure Objekte auch nachträglich zusammenkleben, um größere Objekte zu erhalten.

Preise

Der Preis setzt sich aus einem Pauschalpreis und Kosten pro Gramm zusammen:

Status Pauschalpreis Preis pro Gramm
PLA ABS
Studierende 3,00 € 0,074 € 0,080 €
Mitarbeiter 6,00 € 0,097 € 0,105 €

Alle Angaben sind Bruttopreise und gerundet. Wenn das gleiche Objekt mehrmals gedruckt werden soll, wird die Pauschale nur einmal berechnet. Für Studierende können wir den Druck mit 7% Mehrwertsteuer abrechnen, für Mitarbeiter müssen wir 19% ansetzen.

Materialien und Farben

Folgende Kunststoffsorten können wir für euch drucken:

  • PLA: für normale Objekte, wie Figuren
  • ABS: für belastbare Objekte, wie Zahnräder

Die jeweils aktuelle Farbauswahl findet ihr im Bestellvorgang.

Kritische Stellen/Worauf muss ich achten?

Da der Ultimaker das Objekt aus Schichten von unten nach oben aufbaut, sind Überhänge ab 45° mögliche Schwachstellen bei der Druckqualität. Besonders kritisch sind 90° Überhänge und freischwebende Strukturen. Diese werden normalerweise von uns mit Stützstrukturen ergänzt, welche ihr dann hinterher entfernen müsst. Dazu gibt es bei uns Feilen und Messer.

Ich suche etwas zum Drucken

Viele Vorlagen und Modelle, sowie Anregungen findet ihr beispielsweise hier:

Text übernommen mit freundlicher Genemigung von:

Fachschaft MPI TU München