Gruppenaufruf

    • Gruppenaufruf

      Ich studiere seid diesem Semester auch an der Fh.
      Ich bin im fb4 und hab vor, angewandte Informatik irgendwie zu überstehen.

      Jetzt zum eigentlichen Kernthema.

      Warum haben sich noch nirgendwo Gruppen gebildet? Hoffentlich hab ich nicht wieder alles verpasst und bin wieder leer ausgegangen!?
      Ich würde es super finden wenn es irgendwie möglich wäre ne lerngruppe zu starten. Zb. treffen und Praktika vorbereiten, wenn mal einer
      Krank ist die Unterlagen und Inhalte weitergeben usw... Vor allem dann Später zusammen für die Prüfungen lernen.

      Ich hab zwei Semester an der Uni Düsseldorf zugebracht bis ich gemerkt hatte, das das der falsche Studiengang war aber mit den Lerngruppen hat das
      auf jeden fall total geholfen. Hier habe ich das leider noch nicht so gesehen bzw. mitbekommen.

      Also insgesamt würde ich mich freuen wenn jemand kontakt aufnimmt oder falls sich tatsächlich gruppen gebildet haben und
      noch ein Platz frei ist irgendwo würde ich mich über eine Teilnahme an selbiger freuen.

      In diesem Sinne viel Glück und hoffentlich bald Kontakt

      Christian
    • Also so weit ich es mit gekriegt habe, gib es paar Gruppen.

      Komm doch einfach bei uns im FSR Büro vorbei in eine Pause oder frei stunde.
      Paar ersties Sitzen bei uns öfter im Büro.
      Bist du in FB gruppe drin, da würden glaube ich auch paar Gruppen gegründet.

      Gruß,
      Valentin.
      11 Semester TI
      FSR-Vorstand.

      Studentische Studienberatung.
      Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.
    • Wenn du Facebook Gruppen meinst:
      facebook.com/groups/900535430092890/?fref=ts <--- kannst dich ja da mal anmelden. findet man einfach über die Facebooksuche FH Dortmund informatik. Da gibts sicherlich auch mehr mit spezifischeren Keywords.

      Wenn du das generell meinst, glaub ich das nicht. Das wäre das erste Semester wo sich die Leute nicht direkt zu Gruppen bilden. Allein die Ersti-Fahrt Teilnehmer sind ja bereits eine Gruppe.

      Am besten einfach offen sein für neuen Kontakt in Übungen/Praktika(nur nicht den Verlauf stören!) sein. Mal den Sitznachbar ansprechen bezüglich der Thematiken die nicht ganz Sinn gemacht haben, die werden sicherlich auch nächstes mal auch da sein und dann findest du auch gut Anschluss.
    • Danke für die Antworten.

      Aber nein das meinte ich nicht. Nix Facebook nix whattsapp nix dergleichen.
      Sicherlich tauscht man dann Telefonnummern aus....

      Einfach so wie wahrscheinlich damals wie man es ggf. noch aus Büchern kennt: Leute treffen sich und lernen gemeinsam.
      Vor allem wenn man neu oder alleine an die FH kommt und niemanden von der Schule oder so kennt.
      Stoff nochmal durchgehen fragen klären bzw stellen. Zb. mal ein paar Miniklausuren durchrechnen und so...

      Klingt das irgendwie komisch?

      naja

      mkG

      Kalle
    • Nein klingt nicht komisch. Wie ich es dir bereits geschrieben habe. Würde es mich wundern wenn diese Gruppen nicht bereits sich gebildet haben. Du musst halt nur Leute kennenlernen dafür... wie ich es dir auch beschrieben habe.

      Offene Lerngruppen kann man auch die Tutorien und QDL evtl. ansehen, aber sonst musst du schon selbst dir Leute suchen mit denen du lernst. Zusammen hinsetzen und lernen ist sowieso etwas das jeder hier machen sollte und auch tut.