Mutterschutz während der Klausurphase

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mutterschutz während der Klausurphase

      Hallo,

      ich bin während meiner KLausurphase im Mutterschutz, und merke wie extrem unkonzentriert ich beim Lernen etc. bin....

      Gibt es irgendeine Vergünstigung oder ähnliches???
      Ich kann mir zudem auch nicht vorstellen wie ich 4 Zeitstunden schreiben kann, da ich garn nicht mehr so lange still sitzen kann und sehr wahrscheinlich sehr oft auf die Toilette muss.... Das kommt dann noch hinzu...

      Ein Semester später die Prüfungen zu absolvieren wäre für mich auch nicht soo ideal, da ich noch ein kleines Kind von 2 Jahren habe und die Sache eigentlich vom Tisch haben möchte....

      Vielleicht weiß ja jemand Rat ob ein Splitting der klausur für mich möglich wären etc? Vielen Dank
    • Hi!

      Es wäre interessant zu wissen, was du studierst? :)

      Ich kann dir nur von meinen Erfahrungen berichten. Kann es sehr gut verstehen, dass du Konzentrationsprobleme hast, sowie nicht lange sitzen kannst. Das Problem hatte ich auch. Leider gab es bei mir nur die Möglichkeit im kommenden Semester die Klausuren nachzuholen. :/

      Spreche am besten mit Sarah Kelbch vom Eltern Service Büro (fh-dortmund.de/de/hs/orgGrem/b…/gb/ElternServB/index.php) und mit dem Leiter der Prüfungskommission für deinen FB / ggf. mit dem Professor bei dem du schreibst?


      Drück dir die Daumen und es wäre schön, wenn du kurz schreibst, wenn sich etwas ergibt!

      LG