Pinned NRW-Ticket: Ausschneiden zulässig

    • Re: NRW-Ticket: Ausschneiden zulässig

      Also ich glaub ich lass es so wie es ist (als Dina4) und gut ist. Kein bock stress mit dem Kontrolleuren zu haben auch wenn ich 100% recht hab. Ich habs einfach in eine Mappe reingepackt und wenn ich eh unterwegs bin dann nehm ich meine tasche mit. (da ich immer wieder meine spiegelreflex mitnehme und die tasche auch dafür brauch.)

      Ausserdem bin ich mir noch unsicher (weil ich das Ticket grade erst gedruckt hab.) ob ich jetzt NRW-weit auch mit BUS und BAHN fahren kann. Oder ist es nur für die Züge und S-Bahn gültig? Ist mir echt neu sowas daher wollte ich fragen unda halt sicher sein.
      u cant be me i'm a rockstar!
    • Re: NRW-Ticket: Ausschneiden zulässig

      @m.serim
      Du kannst ALLE Bahnen (DB, S-Bahn, u-Bahn, Straßenbahn) und ALLE Busse nutzen, sofern in NRW. (steht auch unten aufm Ticket druff)
      Mittlerweile sollten die Kontrolleure alle Bescheid wissen, das das Ausschneiden i.O. ist.
      Ich habe mein Ticket seit jeher ausgeschnitten, war nie ein Problem ;)
      Alter Forenname: MALK
      Alumni - M.Sc. Praktische Informatik
      Vorsitzender Wahlausschuss 2014, Alt-Fachschaftsrat Informatik, Alt-Päsident, Ex-MdStuPa

      FSR Informatik Webseite: fsrfb4.de
      StuPa Portal: Wiki (tot) Gremien-Blog (auch tot)