Sprachcafé // 28.11.18

 

WANN: Mi., 28.11. // 16-19 Uhr
WO: KostBar // Emil-Figge-Straße 40a, 44227 Dortmund

– –

(English version below)

Du bist es satt nur im Sprachkurs die Chance zu haben dein Sprachniveau zu verbessern? Du bist auf der Suche nach einem Tandem? Oder möchtest einfach neue Leute kennenlernen?

Dann komm vorbei und besuche unser Talk&More Sprachcafé in Kooperation mit dem International Exchange Erasmus Student Network (ESN).

Die letzte Woche des Monats bricht wieder an und das heißt: das Sprachcafé „Talk & More“ findet wieder statt! Zum ersten Termin des neuen Semesters erwartet dich unser #InternationalQuiz, wo du Dich selbst auf die Probe stellen kannst wie weit Dein Wissen über die Welt und dessen Kulturen reicht.… Klick hier zum weiterlesen!

IKC Winter Edition // 07.12.18

 

– –
WANN: 07.12.18
UHRZEIT: ab 19 Uhr
WO: KHG (Ostenbergstraße 107, 44227 Dortmund)
– –

Feiert mit uns beim IKC Winter Edition am 7. Dezember 2018. Wir freuen uns schon darauf, mit euch die Winterzeit einzuläuten und Vielfalt zu feiern! Ihr könnt unterschiedliche Kulturen kennenlernen, an diversen Länderständen kulinarische Köstlichkeiten probieren und mit Menschen aus aller Welt ins Gespräch kommen. Euch erwartet ein spannendes Programm mit Musik und Tanz, gefolgt von einer Party! Das Fest beginnt um 19:00 Uhr und findet in der KHG statt!

EINTRITT FREI!
Wir freuen uns auf euch!

– –

Celebrate the IKC Winter Edition with us on 7th December 2018!

Klick hier zum weiterlesen!

+++ SEMESTERTICKET RÜCKERSTATTUNG +++

Das Semesterticket wird übrigens auch für Studierende, die ein Auslandssemester machen, rückerstattet. Die Anträge dafür findet ihr sowohl in unserem Copyshop Sonnenstraße als auch im Copyshop Campus. Für alle, die es nicht wussten: Auch bei Praktika ist eine Rückerstattung des Beitrags für das Semesterticket möglich. Solltet ihr dazu Fragen haben, oder wollt euch einen Antrag abholen, findet ihr uns an unseren beiden Standorten Mo.-Do. zwischen 9.45 und 15.00 Uhr. Achtung: Der Copyshop Sonnenstraße hat aufgrund eines Krankheitsausfalls heute, am Dienstag, den 20. November, geschlossen. Mittwoch dann wieder wie gewohnt.

– –

COPYSHOP Campus:

Emil-Figge-Straße 38b, Raum 0.09

Mo.-Do.… Klick hier zum weiterlesen!

TRANSGENDER DAY OF REMEMBRANCE

In Gedenken an die Opfer, die auf Grund von Transfeindlichkeit ermordet wurden, findet seit 1999 am 20. November jährlich der Transgender Day of Remembrance statt.

Trans* Menschen sind weltweit häufig körperlicher und psychischer Gewalt ausgesetzt, ebenso erfahren viele von ihnen tagtäglich Diskriminierungen. Weltweit werden jährlich hunderte Trans* Menschen aus Hass und Transfeindlichkeit ermordete. Da es in vielen Ländern kaum Sichtbarkeit für Trans* Personen gibt und die Gewalt oft nicht offiziell dokumentiert wird, ist davon auszugehen, dass die tatsächlichen Opferzahlen um ein Vielfaches höher liegen.

Darüber hinaus möchten wir hiermit nicht nur den Opfern gedenken, sondern auch auf die anhaltende Diskriminierung und Gewalt gegenüber Trans* Personen aufmerksam machen und zur Solidarität mit Trans* Personen aufrufen.… Klick hier zum weiterlesen!

Dortmunder ASten fordern weiterreichende BAföG Reform

Der AStA der Technischen Universität Dortmund und der AStA der Fachhochschule Dortmund begrüßen den Vorstoß der Bundesbildungsministerin Karliczek über eine Erhöhung des BAföG-Satzes.

Es ist uns jedoch nicht verständlich, warum diese dringend benötigte Anpassung an die Lebensrealität der Studierenden sich in mehreren Phasen bis zum Jahr 2020 hinziehen soll. Daher fordern wir eine zeitnahe Umsetzung zum Sommersemester 2019, um die Studierenden zu entlasten. Weiterhin bleibt zu beobachten, ob diese Maßnahmen weitreichend genug sind. Von der im Koalitionsvertrag angekündigten Trendwende kann unserer Ansicht nach keine Rede sein, vielmehr handelt es sich um eine kurzfristige Maßnahme.

TU Dortmund AStA-Sprecherin Hannah Rosenbaum betont: „Eine wirklich nachhaltige Entwicklung des BAföG erfordert eine regelmäßige automatische Anpassung des BAföG-Betrages, die aktuelle Lösung steht jedoch weiterhin für Stagnation“. … Klick hier zum weiterlesen!