GeWaGeDeDa – Photoshop – Einsteigerkurs

Die GeWaGeDeDa-Workshopreihe lud am 24.03.2016 zum Photoshop lernen in den CIP-Pool des Fachbereichs Design am Max-Ophüls-Platz ein! Im zweistündigen Workshop lernten die Studierenden verschiedene Bereiche von Photoshop wie Ebenen, Filter und einige Werkzeuge kennen und durften ihr erworbenes Wissen auch direkt an kleinen Übungsaufgaben ausprobieren.
Der Kurs wurde von Geoffrey Burmester (1. Vorsitzender vom AStA) geleitet und dabei von Jenni und Sarah (Referentinnen für Gestaltung und Öffentlichkeitsarbeit) unterstützt.

Aufgrund des sehr großen Interesses und vieler Anmeldungen entschieden wir uns dazu den Kurs zweimal hintereinander, anzubieten. Somit konnten wir mehr wissbegierigen Studenten_innen einen Einstieg in Photoshop ermöglichen.

Wir bedanken uns hiermit sehr herzlich bei allen motivierten Teilnehmern und hoffen euch beim nächsten Workshop wiederzusehen!… Klick hier zum weiterlesen!

[INFO] DASA-Führung zum Thema “Männer in Frauenberufen in den letzten 100 Jahren und umgekehrt”

Liebe Studierende,

im Rahmen der Anti-Diskriminierungs-Kampagne möchten wir euch gerne am
16.10. einladen an einer DASA-Führung teilzunehmen zum Thema “Männer
in Frauenberufen in den letzten 100 Jahren und umgekehrt”. Die Führung
dauert 90 Minuten.

Der Eintritt beläuft sich auf 2€ pro Person, die Plätze sind auf 20
Personen limitiert. Daher wäre eine verbindliche Anmeldung von euch
wünschenswert. Schreibt dafür eine Mail an
ola.gasidlo@asta.fh-dortmund.de bis zum 14.10. Solltet ihr euch
anmelden und doch verhindert sein, sagt bitte per Mail ab. Dann können
wir die Plätze weiter vergeben. Wir treffen uns um 9:40 vor der DASA.
Hier findet ihr eine Wegbeschreibung: Anfahrt.… Klick hier zum weiterlesen!

Anordnung von Anwesenheitspflichten in Lehrveranstaltungen ist rechtlich angreifbar!

Das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW hat in einem Brief an alle Hochschulen darauf hingewiesen, dass eine Anordnung von Anwesenheitspflichten in Lehrveranstaltungen rechtlich angreifbar sei.

Der AStA hat sich daraufhin mit Rektor und Kanzler getroffen und darauf hingewiesen, dass es an unserer FH durchaus Fachbereiche gibt, in denen Anwesenheitspflichten in Lehrveranstaltungen Usus sind. Der Rektor hatte uns in diesem Treffen zugesagt, dieses Thema in der Dekanekonferenz zu besprechen.

Unsere Nachfrage in den Fachbereichen hat ergeben, dass dort nur eine Anwesenheit in Veranstaltungen verlangt wird, die als Laborveruche/Projektarbeiten/Praktika/Übungen zur Erlangung von Teilnahmenachweisen gekennzeichnet sind bzw.… Klick hier zum weiterlesen!

„InterKulTreff“ – am 27.01. – sei dabei!

InterKulTreffWir laden alle Studierende – besonders alle internationalen StudienanfängerInnen – ganz herzlich zum ersten InterKulTreff ein! Der InterKulTreff steht für interkulturelle Vielfalt und verbindet interessante Themen, Integration und spaßige Aktionen miteinander!

Wir (International Office und AStA) haben uns für das erste Mal etwas ganz Besonderes für euch ausgedacht:

Das Motto für unseren ersten InterKulTreff lautet „Neu in Deutschland – das große Deutschlandquiz!!!“

Als besonderes Eröffnungsspecial stehen für die ersten drei Gewinner oder Gewinnerinnen attraktive Preise bereit! Abgerundet wir das ganze durch Kaffee und Tee sowie leckeren, mit Liebe hausgemachten Kuchen.

Merkt euch also diese Daten und verpasst es nicht zu kommen:
Datum: 27.01.2012
Uhrzeit: 16.30 Uhr
Ort:
Sonnenstr.… Klick hier zum weiterlesen!