AStA

Hallo, wir sind der AStA!

Der Allgemeine Studierendenauschuss (AStA) ist das geschäftsführende Organ der (verfassten) Studierendenschaft und vertritt diese nach Außen. Gewählt werden die AStA Referent_innen durch das Studierendenparlament. Was der AStA genau macht, soll hier vorgestellt werden:

Beratung

Die AStA-Referent_innen sind Ansprechpartner in vielen Angelegenheiten rund um euer Studium und euer Studienleben. Eine wichtige Anlaufstelle also, wenn bei euch Fragen oder Probleme im Studium auftauchen. Auch bei persönlichen Problemen versuchen wir, so gut es geht zu helfen.

Mit der Studierbar stellen wir euch eine Informationsplattform zur Verfügung, auf der viele interessante Informationen rund den Studienalltag zusammengefasst sind.

Am effektivsten ist natürlich der persönliche Kontakt: die AStA-Referenten_innen findet ihr in den AStA-Büros in den CopyShops an der Sonnenstraße und am Campus sowie in der Rektorenvilla am Max-Ophüls-Platz 2. Hier könnt ihr ohne Anmeldung vorbei kommen und eure Fragen oder Probleme äußern.

Zu den Sprechzeiten gehts hier.

Zusammen hocken

In den regelmäßigen AStA-Sitzungen raufen wir uns die Haare, was wir tun können um euch den Studienalltag zu erleichtern. Der Grundstein für die Einführung des NRW-Tickets zum Beispiel wurde hier gelegt und regelmäßig haben wir hier auch Aktionen gegen Studienbeiträge ausgeheckt, als diese noch aktuell waren.

Wir verhandeln in wichtigen Dingen mit der Hochschule und anderen Institutionen und schauen mal, was wir noch so für euch rausschlagen können. Wir tauschen uns aus, wer gerade woran arbeitet, wer vielleicht Hilfe bei seinen Projekten braucht und was als nächstes ansteht.

Finanzen

Auf diesen Sitzungen vergeben wir übrigens auch Geld! Wer also Hilfe bei der Finanzierung eines studentischen Projektes braucht, der sollte unbedingt mal Montags Abends bei uns vorbei schauen. Unser Finanz-Referent hat unser Budget immer fest im Blick und hilft außerdem bei der Rückerstattung des Semestertickets im Härtefall.

Hochschulpolitik

Die Diplomaten des AStA sind unsere HoPo-Referenten. Sie setzen wichtige Studi-Belange bei der Hochschulleitung durch, tauschen sich überregional mit anderen ASten aus und sorgen für Verständigung und Verstehen mit und zwischen den Fachbereichen. Auch das aktuelle Geschehen in der Politik behalten sie im Auge und sorgen für Informationsfluss.

Redaktion & Öffentlichkeitsarbeit

Mit dem AStA-Blatt informieren wir euch regelmäßig über die Geschehnisse rund um die Fachhochschule und euer Studium. Dafür recherchieren unsere Redakteure knallhart und unerbittlich. Das AStA-Blatt findet ihr immer auf Seite 4 der FH-Presse, die an allen Standorten ausliegt.

Immer auf dem allerneuesten Stand seid ihr, wenn ihr den AStA-Blog und den Twitter-Account verfolgt. Hier werdet ihr über Veranstaltungen, Hochschulpolitik, und News auf dem Laufenden gehalten und findet außerdem ein Forum, in dem ihr euch mit euren Kommilitonen über Studienalltag, Wohnungssuche, Jobs und auch Freizeit austauschen könnt.

Ganz altmodisch pflegen wir außerdem an allen Standorten Schaukästen, in denen ihr euch die neuesten Infos analog abholen könnt.

CopyShops

In unseren CopyShops drucken wir gerne für euch eure Dateien und stellen euch unsere Kopierer zur Verfügung. Außerdem findet ihr hier verschiedenste Büromaterialien zu studi-freundlichen Preisen – vom Heftstreifen bis zur Ringbindung.

Und dazu gibts auch immer ein offenes Referent_in-Ohr, da sich hier der zentrale Aufenthaltsort unserer Referent_innen befindet.

Skripte

In den Copyshops könnt ihr außerdem viele viele Skripte erstehen. In der Skripte-AG arbeiten wir mit vielen Professor_innen zusammen, die uns ihre Skripte zur Verfügung stellen, damit wir sie für euch ausdrucken und zum günstigsten Preis abgeben können. Fragt einfach in den Shops nach, ob euer gewünschtes Skript schon in unseren Regalen liegt.

Veranstaltungen

Und schließlich sind auch wir Freund_innen der guten Laune, bemühen uns regelmäßig um ein friedliches Zusammenleben aller Studierenden und vertreiben die Langeweile aus eurer ganzen Freizeit! Dafür organisieren wir tolle Veranstaltungen für und mit (internationalen) Studierenden und Workshops in denen ihr – bis auf Raumfahrt – so gut wie alles lernen könnt!

Bleibt also auf dem Laufenden und schaut hin und wieder bei uns rein! Es lohnt sich sicher und ihr seid immer willkommen!

 

Kontakt

Büro / Postadresse

Fachhochschule Dortmund
AStA – Allgemeiner Studierendenausschuss
Emil-Figge-Str. 42
Informatikgebäude: Raum B.E.01
44227 Dortmund

(0231) 755-6700
(0231) 755-6701

www.studierbar.de
eMail